Themenrundgang 5:
Albert und Victoria und das Haus Sachsen-Coburg und Gotha

Im historischen Ambiente des Fürstenbaues führt der Rundgang zu spannenden Objekten aus der Herzoglich Sachsen-Coburg und Gotha’schen Familiengeschichte. Die Kinderkleider von Prinz Albert, ein edles Wedgwoodservice von Onkel Leopold und ein Coburger Schreibschrank, der zur Weltausstellung 1851 in London gezeigt wurde, spielen dabei eine Rolle.

Im Untergeschoss des Herzoginbaues ruhen sich royale Kutschen von ihren Fahrten aus – hier endet der Rundgang.

1
2
3
Veste Coburg - Zeichnung/Grafische Darstellung
  • Dauer

    75 Minuten

  • Gruppe bis 20 Personen

    60,00 Euro + Museumseintritt (deutsch)

    80,00 Euro + Museumseintritt (Englisch, Französisch, Hochchinesisch)

  • Gruppe mehr als 20 Personen

    3,00 Euro pro TeilnehmerIn + Museumseintritt (deutsch)

    4,00 Euro pro TeilnehmerIn + Museumseintritt (Englisch, Französisch, Hochchinesisch)

  • Führungsdienst

    +49 (0)9561 879 48