Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Finde

Veranstaltung Views Navigation

Veranstaltungen Search

Oktober 2018

Highlight-Führung in den Kunstsammlungen

Samstag, 20. Oktober / 14:30 - 15:45
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:30pm Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 21. Oktober 2018 wiederholt wird.

3 Euro zzgl. Eintritt

Eine Reise ins Mittelalter und in die Renaissance, zu Burgenromantik und in die Luther-Zeit: Der geführte Rundgang in den historischen Räumen der Veste stellt ausgewählte Highlights der Schausammlung, Personen und Ereignisse in den Mittelpunkt. Nach einer Vorstellung der Burganlage und ihrer Gebäude geht der Weg vom Fürstenbau mit den einstigen privaten Wohnräumen des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha in die Große Hofstube, in das Jagd-Intarsienzimmer und in die Räume, in denen Martin Luther 1530 gewohnt hat. Jeweils Samstags…

Erfahren Sie mehr »

Museum bewegt – Kultur zum Frühstück : Schatzkammer Glas

Sonntag, 21. Oktober / 11:00 - 12:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am Sonntag, 21. Oktober 2018

Veste Coburg, Veste
Coburg, Oberfranken 96450
15 Euro

Im April 2018 wurde die international bekannte historische Glassammlung auf der Veste Coburg wieder eröffnet. Als „Schatzkammer Glas“ erstrahlt sie nach knapp zweijähriger Planungs- und Umbauphase in neuem Glanz und mit vergrößerter Ausstellungsfläche. Nach einem Frühstück mit Direktor Dr. Sven Hauschke erhalten die Teilnehmer bei einem gemeinsamen Rundgang Informationen zum inhaltlichen und formalen Konzept und zur technischen Einrichtung der neuen Vitrinen. Die Geschichten zu einigen bedeutenden Neuerwerbungen dürfen dabei natürlich auch nicht fehlen. Anschließend besteht die Möglichkeit, das Museum weiter…

Erfahren Sie mehr »

Highlight-Führung in den Kunstsammlungen

Sonntag, 21. Oktober / 14:30 - 15:45
3 Euro

Eine Reise ins Mittelalter und in die Renaissance, zu Burgenromantik und in die Luther-Zeit: Der geführte Rundgang in den historischen Räumen der Veste stellt ausgewählte Highlights der Schausammlung, Personen und Ereignisse in den Mittelpunkt. Nach einer Vorstellung der Burganlage und ihrer Gebäude geht der Weg vom Fürstenbau mit den einstigen privaten Wohnräumen des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha in die Große Hofstube, in das Jagd-Intarsienzimmer und in die Räume, in denen Martin Luther 1530 gewohnt hat. Jeweils Samstags…

Erfahren Sie mehr »

Zum Sterben schön. Kunst und Musik in der Großen Hofstube

Dienstag, 23. Oktober / 18:00 - 20:00
Veste Coburg, Veste
Coburg, Oberfranken 96450
8 Euro

In beeindruckenden Werken haben sich Künstler wie Hans Holbein d.J. und Matthäus Merian d.Ä. mit dem Totentanzmotiv auseinandergesetzt. Auch in der Musik wird das Thema bis heute immer wieder aufgegriffen. In der Großen Hofstube werden Totentänze aus unterschiedlichen Jahrhunderten zu hören sein, dargeboten vom Ensemble INTERMUSICA-lisch. PD Dr. Stefanie Knöll gibt einen kunsthistorischen Überblick über das makabre Motiv. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Hospizverein Coburg e.V. statt.

Erfahren Sie mehr »

Gefunden – Geerbt – Gesammelt. Schätze mit Fragezeichen

Donnerstag, 25. Oktober / 17:00 - 20:00
Veste Coburg, Veste
Coburg, Oberfranken 96450
kostenlos

„Kunst und Krempel“ in Echtzeit! Kuratoren und Restauratoren der Kunstsammlungen geben Auskunft über private Sammlungsgegenstände. Wertangaben werden nicht gemacht. Dachbodenfunde, Erbstücke oder Antiquitäten stellen ihre Besitzer oft vor ungelöste Rätsel. Am Donnerstag, den 25. Oktober 2018, geben Experten der Kunstsammlungen von 17 bis 20 Uhr wieder Auskunft über mitgebrachte Sammlungsgegenstände. Beratung gibt es zu den unterschiedlichsten Themengebieten. So stehen an diesem Abend für den Bereich Kunsthandwerk, Keramik, Porzellan, Glas, Plastik und Gemälde Dr. Sven Hauschke , für Waffen, Orden, Fahrzeuge,…

Erfahren Sie mehr »

Highlight-Führung in den Kunstsammlungen

Samstag, 27. Oktober / 14:30 - 15:45
3Euro zzgl. Eintritt

Eine Reise ins Mittelalter und in die Renaissance, zu Burgenromantik und in die Luther-Zeit: Der geführte Rundgang in den historischen Räumen der Veste stellt ausgewählte Highlights der Schausammlung, Personen und Ereignisse in den Mittelpunkt. Nach einer Vorstellung der Burganlage und ihrer Gebäude geht der Weg vom Fürstenbau mit den einstigen privaten Wohnräumen des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha in die Große Hofstube, in das Jagd-Intarsienzimmer und in die Räume, in denen Martin Luther 1530 gewohnt hat. Keine Anmeldung…

Erfahren Sie mehr »

Highlight-Führung in den Kunstsammlungen

Sonntag, 28. Oktober / 14:30 - 15:45
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:30pm Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 4. November 2018 wiederholt wird.

3 Euro zzgl. Eintritt

Eine Reise ins Mittelalter und in die Renaissance, zu Burgenromantik und in die Luther-Zeit: Der geführte Rundgang in den historischen Räumen der Veste stellt ausgewählte Highlights der Schausammlung, Personen und Ereignisse in den Mittelpunkt. Nach einer Vorstellung der Burganlage und ihrer Gebäude geht der Weg vom Fürstenbau mit den einstigen privaten Wohnräumen des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha in die Große Hofstube, in das Jagd-Intarsienzimmer und in die Räume, in denen Martin Luther 1530 gewohnt hat. Jeweils Samstags…

Erfahren Sie mehr »

Reformationstag – Kostümführung mit Argula von Grumbach / 11 und 12 Uhr

Mittwoch, 31. Oktober / 11:00 - 12:00
4 Euro zzgl. Eintritt

1530 wohnte und arbeitete Martin Luther für sechs Monate auf der Veste. Wie es ihm in Coburg erging, warum er nicht nach Augsburg zum Reichstag reisen durfte, wen er hier zu Besuch hatte – all dies erfährt man bei unterhaltsamen Kostümführungen. jeweils 11 und 12 Uhr: Rundgang mit Argula von Grumbach, einer Verfechterin der reformatorischen Lehre jeweils 14 und 15 Uhr: Rundgang mit Katharina von Bora, Luthers Ehefrau Dauer ca. 60 Min, Kosten für die Führung 4,- pro Person zzgl.…

Erfahren Sie mehr »

Reformationstag – Kostümführung mit Katharina von Bora / 14 und 15 Uhr

Mittwoch, 31. Oktober / 14:00 - 15:00
4 Euro zzgl. Eintritt

1530 wohnte und arbeitete Martin Luther für sechs Monate auf der Veste. Wie es ihm in Coburg erging, warum er nicht nach Augsburg zum Reichstag reisen durfte, wen er hier zu Besuch hatte – all dies erfährt man bei unterhaltsamen Kostümführungen. jeweils 11 und 12 Uhr: Rundgang mit Argula von Grumbach, einer Verfechterin der reformatorischen Lehre jeweils 14 und 15 Uhr: Rundgang mit Katharina von Bora, Luthers Ehefrau Dauer ca. 60 Min, Kosten für die Führung 4,- pro Person zzgl.…

Erfahren Sie mehr »

November 2018

Bewegt durch Coburgs Museen: Mitmach-Führung „Ritter“ auf der Veste

Freitag, 2. November / 8:00 - 17:00
Veste Coburg, Veste
Coburg, Oberfranken 96450
+ Google Karte

Kinderkulturwoche der Stadt Coburg - Ein Angebot von Stadtjugendring Coburg, der Kunstsammlungen der Veste Coburg und TV 1848 Coburg. Wir starten den Tag gemeinsam in der CoJe und begeben uns dann zusammen zur Veste – betreut durch ein Team des TV 1848 Coburg. Dort heißt es „Ab ins Mittelalter!“. Das Team der Kunstsammlungen erwartet euch mit spannenden Rundgängen im Museum. Mit eigenen Ritternamen und Ausrüstung geht ihr auf Drachensuche. Wer ihn entdeckt, darf sich von nun an Oberster Drachenfinder der…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren