Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tag der Restaurierung – Gut gesalzen!

Sonntag, 15. Oktober 2023 / 13:00 - 14:00

Sehen, was man sonst nicht sieht. Darum geht es am Europäischen Tag der Restaurierung. Restauratorinnen und Restauratoren aus ganz Europa öffnen am dritten Sonntag im Oktober ihre Türen und geben Einblick in ihre Arbeitswelt, die sonst im Verborgenen liegt. Das Motto dieses Jahres lautet „In guten Händen“ ─ und passend dazu stellen die Kunstsammlungen der Veste Coburg ein aktuelles Forschungsprojekt vor.

Wir alle kennen die nützlichen und insbesondere für die Küche unentbehrlichen Eigenschaften von Natriumchlorid, oder, einfach gesagt: von Salz. Wie und warum Salze auch für den energie- und deshalb ressourcensparenden Erhalt historischen Kulturgutes zum Einsatz kommen können, erläutert Restaurator Heiner Grieb vor originalen Kunstwerken. Unterstützt wird er dabei von der Restauratorin Katja Siebel, die das Projekt „Salz in der Vitrine“ in den Kunstsammlungen der Veste betreut. Kooperationspartner ist die Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Die Möglichkeit, Vitrinen mittels gesättigter Salzlösungen zu klimatisieren und Schadstoffe zu binden, wurde bereits vor rund 30 Jahren in Coburg angewandt und ist deshalb in Fachkreisen als „Coburger Modell“ bekannt. In Zeiten der Klimakrise und steigender Energiekosten erfährt diese Möglichkeit nun neue Aufmerksamkeit und wird im Zuge des von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderten Forschungsprojektes von einer ganzen Reihe nationaler und internationaler Partnermuseen auf Zukunftstauglichkeit hin untersucht.

Die Präsentation des Projektes findet um 13 Uhr und als Wiederholung um 15 Uhr in der Historischen Glassammlung (Teil des Rundganges) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es ist der normale Museumseintritt zu entrichten.

 

#tagderrestaurierung
#EuropeanDaysConservationRestoration

Details

Datum:
Sonntag, 15. Oktober 2023
Zeit:
13:00 - 14:00
Series:
Kategorie:

Weitere Angaben

Kosten
Museumseintritt

Veranstaltungsort

Veste Coburg
Veste
Coburg, Oberfranken 96450
Google-Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Details

Datum:
Sonntag, 15. Oktober 2023
Zeit:
13:00 - 14:00
Series:
Kategorie:

Weitere Angaben

Kosten
Museumseintritt

Veranstaltungsort

Veste Coburg
Veste
Coburg, Oberfranken 96450
Google-Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tag der Restaurierung – Gut gesalzen!

Sonntag, 15. Oktober 2023 / 13:00 - 14:00

Event Series

Sehen, was man sonst nicht sieht. Darum geht es am Europäischen Tag der Restaurierung. Restauratorinnen und Restauratoren aus ganz Europa öffnen am dritten Sonntag im Oktober ihre Türen und geben Einblick in ihre Arbeitswelt, die sonst im Verborgenen liegt. Das Motto dieses Jahres lautet „In guten Händen“ ─ und passend dazu stellen die Kunstsammlungen der Veste Coburg ein aktuelles Forschungsprojekt vor.

Wir alle kennen die nützlichen und insbesondere für die Küche unentbehrlichen Eigenschaften von Natriumchlorid, oder, einfach gesagt: von Salz. Wie und warum Salze auch für den energie- und deshalb ressourcensparenden Erhalt historischen Kulturgutes zum Einsatz kommen können, erläutert Restaurator Heiner Grieb vor originalen Kunstwerken. Unterstützt wird er dabei von der Restauratorin Katja Siebel, die das Projekt „Salz in der Vitrine“ in den Kunstsammlungen der Veste betreut. Kooperationspartner ist die Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Die Möglichkeit, Vitrinen mittels gesättigter Salzlösungen zu klimatisieren und Schadstoffe zu binden, wurde bereits vor rund 30 Jahren in Coburg angewandt und ist deshalb in Fachkreisen als „Coburger Modell“ bekannt. In Zeiten der Klimakrise und steigender Energiekosten erfährt diese Möglichkeit nun neue Aufmerksamkeit und wird im Zuge des von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderten Forschungsprojektes von einer ganzen Reihe nationaler und internationaler Partnermuseen auf Zukunftstauglichkeit hin untersucht.

Die Präsentation des Projektes findet um 13 Uhr und als Wiederholung um 15 Uhr in der Historischen Glassammlung (Teil des Rundganges) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es ist der normale Museumseintritt zu entrichten.

 

#tagderrestaurierung
#EuropeanDaysConservationRestoration

Details

Datum:
Sonntag, 15. Oktober 2023
Zeit:
15:00 - 16:00
Series:
Kategorie:

Weitere Angaben

Kosten
Museumseintritt

Veranstaltungsort

Veste Coburg
Veste
Coburg, Oberfranken 96450
Google-Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Details

Datum:
Sonntag, 15. Oktober 2023
Zeit:
15:00 - 16:00
Series:
Kategorie:

Weitere Angaben

Kosten
Museumseintritt

Veranstaltungsort

Veste Coburg
Veste
Coburg, Oberfranken 96450
Google-Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden