Pressefotos: Im STUDIO – Alexandrine. Eine badische Prinzessin in Coburg (14.05. – 11.09.2022)

  • 9.66 MB Dateigrösse
  • 4. Mai 2022 Erstellungsdatum

Bitte zum Download richtiges Passwort eingeben

Heinrich Justus Schneider, Einzug der Erbprinzessin Alexandrine auf dem Marktplatz in Coburg, 1842. Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Inv.-Nr. Z.4203.
Heinrich Justus Schneider, Einzug der Erbprinzessin Alexandrine auf dem Marktplatz in Coburg, 1842. Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Inv.-Nr. Z.4203.
Franz Xaver Winterhalter, La Siesta, aus dem Album der badischen Künstler zur Vermählung der Prinzessin Alexandrine, 1842. Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Inv.-Nr. Z.3537
Franz Xaver Winterhalter, La Siesta, aus dem Album der badischen Künstler zur Vermählung der Prinzessin Alexandrine, 1842. Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Inv.-Nr. Z.3537
Franz Seraph Hanfstaengl, Alexandrine, Erbprinzessin von Sachsen-Coburg und Gotha, 1842. Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Inv.-Nr. L.0023
Franz Seraph Hanfstaengl, Alexandrine, Erbprinzessin von Sachsen-Coburg und Gotha, 1842. Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Inv.-Nr. L.0023
Michael Erhart und Dionys Ganter, Modell des Freiburger Münsterturms, 1841. Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Inv.-Nr. Gr.Kat.XXI.065
Michael Erhart und Dionys Ganter, Modell des Freiburger Münsterturms, 1841. Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg, Inv.-Nr. Gr.Kat.XXI.065